Modernisierte Wagen Bdtee

Der modernisierte vierachsige Reisezugwagen Bdtee276 wurde vom Wagen der Reihe Btme in Jahren 1986 - 1987 umgebaut. Diese Reisezugwagen wurden in Vagónka Studénka gebaut. In dem modernisierten Wagen gibt es zwei Großräume mit 80 neuen Doppelsitzplätzen, die Mitte des Wagens mit Trennwandtür voneinander getrennt sind. Der Wagen soll mehr Komfort für die Fahrgäste und vor allem die Verkehrssicherheit gewährleisten.

Die ursprüngliche Balgeinstiegtür wurde durch eine neue Tür mit elektropneumatischem Antrieb ersetzt. Durch die Änderungen in der Konstruktion (neue Bremseinheit, Senkdämpfer, Radsatzführungskonsole) bei Fahrgestellen GP 200 wurde eine max. Geschwindigkeit 140 km/h erreicht.