Zertifikate und Bescheinigungen

  

 

Das Gesellschaftsmanagementsystem ist sowie nach Normen für das Managementsystem als auch nach den Systembereichen  überprüft und zertifiziert.

Das Jahr 1997 war für unsere Gesellschaft betreffend des Qualitätsmanagementsystems bedeutend. Als eine der ersten Eisenbahnwagenwerkstätten in der Tschechischen Republik wurden wir von der Gesellschaft TÜV SÜD München nach der internationalen Norm für Qualitätsmanagementsystem ISO 9002:1996 für alle Bereciche unserer Tätigkeit erfolgreich zertifiziert. Der Erhalt vom genannten Zertifikat ermöglichte uns sich um die Aufträge und Zulieferungen für den Eisenbahnbereich in der Tschechischen Republik und in Mitteleuropa zu bewerben. Gleichzeitig wurde nicht nur der Umbau von der Eisenbahnwagenwerkstatt auch die Neufertigung von Schienenfahrzeugen bewilligt.

Das heutige Qualitätsmanagementsystem wird nach ISO 9001: 2008 (Qualitätsmanagementsystem wird durch TÜV SÜD zertifiziert) , dieses ist um die Bescheinigung nach ISO 14001:2004 (Umweltmanagementsystem – wird durch SGS SWISS zertifiziert) erweitert. 

Außer diesen zwei Systembescheinigungen ist die Gesellschaft für Reparaturen und Fertigung von Schienenfahrzeugen mit der ECM-Bescheinigung für Instandhaltungsfunktionen gemäß Richtlinie 2004/49/ES und der Verordnung EU Nr. 445/2011 zertifiziert. Im folgenden verfügt die Firma über Zertifikate für Reparaturen von Güterwagen nach der tschechischen Verordnung KVs5-B-2010, slowakischen SÚNV und nach dem deutschen VPI.

Unbedingt für die Akqusition und Erhaltung dieser Zertifikate sind Fachbescheinigungen unserer Mitarbeiter im Bereich Schweissen, Elektrik, Druckgeräte, Defektoskopie usw. erforderlich.

Im Einklang mit Gesellschaftsentwicklung , Sicherheit und Gesundheits- und Arbeitsschutz und Einführung eines wirksamen Systems für das Umweltpolitik-Management wurden nachfolgende Qualität und Umweltpolitik-Management bekannt gemacht.